Wo in Moskau-eine Plattform unter der patriarchalischen Brücke fotografieren

Wo in Moskau-eine Plattform unter der patriarchalischen Brücke fotografieren
1 голосов

Wo in Moskau fotografieren-diese Frage nicht nur der Hauptstadt aber Moskauer selbst. Wo man schön machen Bilder selbst, wie man einen beliebtesten Ort für Amateur-Foto-Shooting zu wählen?

Ich besondere Aufmerksamkeit auf Amateur Aufnahmen. Mit Fachleuten einfacher-sie haben in das Arsenal ist nicht nur hervorragende Kameras, sondern auch Lichtquellen, Reflektoren und mehr. Daher das Angebot an Plätzen für das Schießen auf eine professionelle mehr als Amateur. Aber mit Amateur härter geschossen. Wollen Sie tolle Aufnahmen mit minimalen Arsenal.

wo in Moskau fotografieren

Nachmittag in Moskau fotografieren kann überall Parks, Straßen und Plätze. Sie selbst habe gesehen, wie viele Menschen auf die gleiche rote Quadrat wandert mit Kameras und schießen, schießen. Mit Nachtaufnahme härter. Natürlich, die meisten Kameras mit Fackeln ausgestattet, und der Blitz ist nicht so teuer. So sehr, dass unsere chinesischen Nachbarn haben Produktion von billigen blinkt für praktisch jede Kamera-Modelle etabliert. Aber der Blitz gibt hartes Licht und funktionieren nicht mit ihrem Geschick, es so-so-Wohnung und Bilder überbelichtet führen kann. Wenn Sie eine Kamera und Sie im RAV-Format schießen, und Photoshop oder Laytrum gibt, dann alle korrigiert werden kann, und wenn dies alles nicht? Dann gibt es nur einen Weg aus-wäre-wenn Sie eine spektakuläre Nachtaufnahmen erhalten möchten, dann müssen Sie einen Platz für ein Fotoshooting wählen.

Amateur Foto-Shooting in Moskau

Also, immer einen großartiger Ort für Amateur Foto-Shooting in Moskau-eine Plattform unter der patriarchalischen Brücke. Was ist das besondere an diesem Ort?

Erstens ist dieser Ort auch nachts beleuchtet. Laternen sind vielfältig und Sie können abholen eine schattenhafte Gestalt was Sie brauchen.

Zweitens, die beiden Seiten auf der Moskwa bietet hervorragende Aussicht (das ist, wenn man am Abend fotografiert) und dem Kreml, Krasny Oktyabr Brücken geben ausgezeichnete Hintergrund, wenn Sie ein Bild mit geschlossener Blende und ausgezeichnete Podstvetku wenn entscheiden den Hintergrund unscharf.

Zum Beispiel, ich habe ein paar Bilder von Margarita und können Sie schätzen, was ich habe.

Beim Fotografieren habe ich:

  • Kamera: SONY SLT-77
  • Objektiv: Sony DT 35 mm f/1.8 SAM (SAL-35F18)

Preiswert-Kit, sondern auch für Porträts.

 Einstellungen zu erfassen:

  • Brennweite 35 mm-konstante
  • ISO-250-Sie können mehr-bis zu 500 anzeigen. Wenn die oben genannten die Geräusche werden erheblich sein, und Rauschunterdrückung wird "Plastikovost′" Fotos geben
  • F-1.8 oder 2.2
  • Belichtung 1/20 Sek.

Modell-Margarita

Weil wir haben ein Foto-Shooting, anstatt zu schießen in der Dynamik, Belichtungszeit 1/20 ist durchaus geeignet. Wenn Sie ein dynamisches Bild abends oder nachts entfernen möchten, müssen Sie die ISO zur Verringerung der Exposition zu erhöhen.

Als ein Werkzeug für die Bearbeitung des Programms Adobe Photoshop Lightroom verwendet.

Die Ergebnisse des Foto-Shooting auf einer Plattform unter der patriarchalischen Brücke

Foto-Session in Moskau

wo Fotos in Moskau?

Amateurfotografie in Moskau

machen Sie Foto in Moskau

wo die meisten

Foto in Moskau

machen Sie Bilder in Moskau

Fotografieren in Moskau

Kommentar verfassen